GUIDE

Marketplace Rue Du Commerce: der Leitfaden

Mit mehr als 75 Millionen Besuchen pro Jahr und 1300 Partnerverkäufern gehört die marketplace Rue du Commerce zu den größten E-Commerce-Plattformen in Frankreich. Sie ist ein echter Konversionshebel für Tausende von Händlern, warum also nicht auch für Sie? Entdecken Sie unseren praktischen Leitfaden, um die Funktionsweise der Plattform zu verstehen und Ihren Start als Rue du Commerce-Verkäufer vorzubereiten. 

Optimieren Sie Ihren Cashflow auf Rue Du Commerce Marketplace mit Qashflo
Vitrine site Rue du Commerce

Funktionsweise von Rue du Commerce Marketplace

Rue du Commerce ist eine marketplace französische Plattform, auf der Verbraucher eine breite Palette von Produkten kaufen können, darunter Elektronik, Haushaltsgeräte, Mode, Schönheitsprodukte usw. Diese E-Commerce-Plattform wurde 1999 ins Leben gerufen und ermöglicht es Verkäufern, ihre Produkte Millionen von Besuchern anzubieten. Sie legt den Schwerpunkt auf Qualität, Vielfalt und wettbewerbsfähige Preise und bietet den Verbrauchern ein umfassendes Einkaufserlebnis mit flexiblen Lieferoptionen und einem engagierten Kundenservice.

Logo Rue du Commerce

Warum sollte man auf der marketplace Rue Du Commerce verkaufen?

Um von einer sehr hohen Sichtbarkeit bei über 1,6 Millionen aktiven Kunden und etwa 2,7 Millionen Besuchern pro Monat zu profitieren. Wenn Sie Ihren Shop auf diesem Marktplatz einrichten, können Sie schnell Konversionen generieren und Ihren Umsatz nachhaltig steigern. Rue du Commerce se

Wer kann auf Rue Du Commerce verkaufen?

Um sich als Partnerverkäufer auf der marketplace Rue du Commerce anmelden zu können, müssen Sie als Unternehmen angemeldet sein und die Mehrwertsteuergesetzgebung einhalten. Ihr Kundendienst muss auf Französisch angeboten werden und Sie müssen in der Lage sein, Ihre Produkte auf französischem Hoheitsgebiet auszuliefern.
Ihre Produkte müssen außerdem bestimmten Kategorien angehören (siehe nebenstehend).

Welche Produkte verkaufen Sie auf Rue du Commerce?

Auf diesem französischen Marktplatz halten sich die verkauften Produkte an bestimmte Kategorien:

  • Hightech (Telefonie, Computer, Bild und Ton...),
  • Haus (Möbel, Domotik, Garten, Heimwerken...)
  • Heimwerken.

Die Produkte können neu, gebraucht oder generalüberholt sein (letztere müssen eine 6-monatige Garantie haben).

Die Funktionen von Rue du Commerce Marketplace

Professioneller Verkäufer auf Rue du Commerce zu werden, ermöglicht Ihnen den Zugriff auf eine Reihe von Funktionen, um auf marketplace zu verkaufen und Ihr Geschäft zu verwalten.

Boutique Rue du Commerce

Nach Ihrer Anmeldung können Sie sich in Ihren Mirakl-Verkäuferbereich einloggen, um Ihren Shop einzurichten. Mithilfe spezieller Tools können Sie Ihr Schaufenster in den Farben Ihrer Marke gestalten und Ihre Produktdatenblätter einrichten.

Katalog importieren

Um die Integration Ihres Produktkatalogs zu vereinfachen, müssen Sie der Plattform eine Datei oder einen spezifischen Computer-Feed zur Verfügung stellen. Dieser muss einer bestimmten Baumstruktur folgen, die Folgendes umfasst: Artikelnamen, Preise, Beschreibungen, Codes, verfügbarer Lagerbestand, Versandfristen, Transportart, Versandkosten, Garantien...

SEO-Service

SEO-Service

Um Ihnen zu helfen, Ihre Produktblätter gut zu listen und somit mehr Verkäufe zu generieren, verfügt die Plattform über spezielle SEO-Teams. Sie können beim Verfassen Ihrer Produktblätter, der Optimierung Ihrer Bilder und der Steigerung Ihrer Sichtbarkeit durch Suchmaschinenoptimierung unterstützt werden.

Ikone Podest

Werberegie

Möchten Sie mehr Konversionen generieren? Die Plattform verfügt über eine eigene Werberegie, die Ihnen bei der Konvertierung hilft. Sie können Kampagnen für gesponserte Produkte durchführen, um in den Suchergebnissen auf der Website ganz oben zu erscheinen, Banner schalten, Ihren Shop mit Google Shopping verbinden...

Die Besonderheiten von Rue du Commerce Marketplace

Die Rue du Commerce-Kommissionen

Um auf Rue du Commerce verkaufen zu können, müssen Sie verschiedene Arten von Verkaufsgebühren entrichten:

  • Das monatliche Verkäuferabonnement: zum Preis von 40€ (inkl. MwSt./Monat). Es ermöglicht Ihnen den Zugriff auf alle Funktionen von marketplace.
  • Bearbeitungsgebühren: Sie reichen von 0,25€ für Artikel unter 100€ bis zu 2€ für Produkte über 300€.
  • Rue du Commerce-Provisionen: Sie liegen zwischen 5% und 17%, je nach Kategorie des Artikels, seinem Zustand...

Die Frist für die marketplace

Im Gegensatz zu anderen Marktplätzen bietet Rue du Commerce relativ häufige und günstige Auszahlungen an, etwa drei pro Monat. Sie erhalten also das Geld aus Ihren Verkäufen am 11. des Monats, am 21. des Monats und am 1. jedes Monats.

Mann vor Computer

Mit Qashflo profitieren Sie von der J+1-Zahlung auf Rue du Commerce Marketplace

Mehr erfahren

Wie startet man, um auf Rue du Commerce zu verkaufen?

Sie wissen nun, wie die marketplace Rue du Commerce funktioniert. Sind Sie bereit, sich zu bewerben? Dazu müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen. Dieses enthält unter anderem Informationen über :

  1. Ihr Unternehmen, seine Eintragung
  2. Ihre möglichen anderen Shops auf Marktplätzen,
  3. Die Hauptkategorie Ihrer Artikel,
  4. Die Anzahl der Referenzen in Ihrem Inventar...

Nachdem Sie Ihren Antrag abgeschickt haben, müssen Sie etwa 48 Stunden warten, bis Sie eine Antwort von marketplace erhalten. Während dieser Zeit prüft sie Ihre Berechtigung gemäß ihrer Charta für Partnerverkäufer. Sobald Ihr Antrag bestätigt wurde, können Sie auf Ihren Verkäuferbereich zugreifen, um mit der Einrichtung Ihres Rue du Commerce-Shops zu beginnen.

Mobile Schnittstelle der Website Rue du Commerce

Andere Marktplätze, um online zu verkaufen